Rehabilitationsplan Spina bifida und Hydrozephalus

Krankheitsbezeichnung “Spina bifida” (Wirbelsäulenspalte, „offener Rücken“) bezeichnet ein Symptom: das Fehlen des hinteren Dornfortsatzes von Wirbelkörpern sowie eine komplexe angeborenen Entwicklungsstörung des zentralen Nervensystems (d.h. von Gehirn und Rückenmark = Dysraphie) Synonyme Bezeichnungen: „offener Rücken“, spinale Dysraphie, dysraphische Störung, Mittellinienstörung, Myelodysplasie, Neuralrohrdefekt, engl.: -neural-tube-defect. Krankheitsformen Spina bifida occulta (okkulte spinale…

Weiterlesen