Sozialleistungen – Nachteilsausgleich: Zuständigkeiten

Versorgungsamt *:

Behindertenausweis und die Eintragung der Merkzeichen

*) in Rheinland-Pfalz: Amt für soziale Leistungen, in Baden-Württemberg: Landratsämter, in Bayern: Zentrum Bayern Familie und Soziales

Krankenkasse:

– Antrag auf Pflegegeld nach SGB XI
– Pflegestufe I, II , III
– Härtefälle §§ 61,62 SGB V
– Fahrkosten § 60 SGB V

Sozialamt:

Antrag auf Landespflegegeld (Rheinland-Pfalz)
Fahrtkostenerstattung Schulbesuch
Weiterführung des Haushalts § 70 SGB XII

Finanzamt:

Freibetrag (mit Behindertenausweis), auf Eltern übertragbar
Absetzung von Sonderausgaben:
– Haushaltshilfe
– Pflegepauschbetrag
– Vereinsbeiträge
– Umzugskosten
– Wohnungsumbau
– Hilfsmittel
– Krankheitskosten

Werbungskosten:
– Fachliteratur
– Fahrzeugkosten
– Besuchsfahrten Arzt/Krankenhaus / Therapie
– KfZ-Steuerbefreiung / Ermäßigung (auch für PKW der Eltern).   

Sonstige:

Rundfunk + Fernsehgebühr. Befreiung
Transport Lufthansa
Antrag auf Parkberechtigung
Hausparkplatz
Automobilclub (Beratung, Gebühren)

Kommentare sind geschlossen.