Katheterisieren bei Mädchen u. Frauen

Material Steriler Einmalkatheter, ggf. Gleitmittel Unterlage (Wickelunterlage oder z.B. Moltexal Krankenunterlage*) Schleimhausdesinfektionsmittel (Octenisept* oder Serasept*) 2 Mullkompressen * (5x5cm oder 7,5×7,5cm) Bei Bedarf Urinflasche* (alternativ Urinauffangbeutel*), neue Windel, Händedesinfektion * Verordnungsfähig Vorbereitung Materialen in Reichweite legen Kleidung entfernen Genitalbereich mit … Weiterlesen

Katheterisieren bei Jungen u. Männern

Material Steriler Einmalkatheter, ggf. Gleitmittel Unterlage (Wickelunterlage oder z.B. Moltexal Krankenunterlage*) Schleimhausdesinfektionsmittel (Octenisept* oder Serasept*) 2 Mullkompressen * (5x5cm oder 7,5×7,5cm*) bei Bedarf Urinflasche* (alternativ Urinauffangbeutel*), neue Windel, Händedesinfektion * Verordnungsfähig Vorbereitung Materialen in Reichweite legen Waschen Sie sich die … Weiterlesen

Schwellungszustände an unterschiedlichen Körperstellen

Sichtbare Schwellungen der Haut an unterschiedlichen Körperstellen können harmlos sein, aber auch eine entstehende oder behandlungsbedürftige Komplikation anzeigen. Die Zusammenstellung von Schwellungen bei Spina bifida und Hydrozephalus soll eine schnelle Zuordnung sichtbarer Krankheitszeichen zu Diagnosen ermöglichen, Maßnahmen zur Ersten Hilfe … Weiterlesen

Harnblase: Entleerung durch aktive Bauchpresse

Ziele Entleerung der Harnblase und Verminderung von Restharn in der Harnblase. Verbesserung der Inkontinenz. Arten des Ausdrückens Ausdrücken der Harnblase durch aktives, selbständiges Pressen, krankengymnastische Übungen. Ausdrücken der Harnblase durch eine Hilfsperson ohne Unterstützung durch den Patienten (vgl.: Passives Ausdrücken … Weiterlesen

Harnblase – Legen eines Ballonkatheters

Legen eines Ballonkatheters Warnung: Beim Legen eines Ballonkatheters muss darauf geachtet werden, dass der noch nicht aufgefüllte Ballon sicher in der Harnblase liegt. Liegt der Ballon noch in der Harnröhre, kommt es beim Auffüllen zu (blutenden) Verletzungen der Harnröhre. Beschreibung/Merkmale … Weiterlesen

Urostomiebandage – Anwendung

Nur latexfreies Material verwenden. Nur Auffangbeutel mit Rücklaufsicherung benutzen, um einen Rückfluss von Harn zu vermeiden. Ankleben des Beutels Ausschneiden der Klebefläche der Befestigungsplatte möglichst genau in der Größe des Stomas; die das Stoma umgebende Haut muss vollständig bedeckt sein •Andruckplatte … Weiterlesen

Urinuntersuchung mit Teststreifen

Teststreifen / Teststäbchen sind streifenförmige Kunststoffträger mit aufgebrachten Reaktionsfeldern zum chemischen Nachweis von Bestandteilen und Veränderungen (z.B.) im Urin. Teststreifen sind nicht rezeptpflichtig, aber verordnungsfähig (sie belasten das ärztliche Medikamentenbudget). Teststäbchen sind nur beschränkt haltbar, das Verfallsdatum ist deshalb zu … Weiterlesen

Ultraschall – Organuntersuchungen

Schädel Eine Ultraschalluntersuchung des Gehirns und der Weite der Hirnkammern ist möglich während der Schwangerschaft nach der Geburt nur durch eine noch offene Knochenlücke (Fontanelle) auf dem Schädeldach. Möglichkeiten: Untersuchung der Weite und Form der Hirninnenräume Orientierender Nachweis einer Chiari-Fehlbildung. … Weiterlesen